Kontakt

Energie und Versorgung Butzbach GmbH

Himmrichsweg 2
35510 Butzbach

Tel.: 06033 995-400
Fax.: 06033 995-430
E-Mail: info@evb-butzbach.de

Anfragen an unser Kunden-Servicecenter

Tel.: 06033 995-995 
E-Mail: kundencenter@evb-butzbach.de

Störmeldungen

Strom: 06033 995-700
Gas, Wasser und Parkhausbetrieb:

            06033 995-500

Öffnungszeiten

Citybüro und DB-Center

Mo – Mi 06.30 – 12.00 Uhr
Do, Fr

06.30 – 12.00 Uhr

13.00 – 18.00 Uhr

EVB und EAB

Mo – Do 08.00 – 16.30 Uhr
Fr 08.00 – 12.00 Uhr
Gasuhr

Grund- und Ersatzversorgung

Preise der Grund- und Ersatzversorgung mit Gas

(gültig ab 01. Januar 2017)

Auf Grundlage der "Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Gasversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz" (GasGVV) vom 26.10.2006, zuletzt geändert durch Artikel 10 des Gesetzes vom 29.08.2016, gelten für die Lieferung von Gas aus dem Versorgungsnetz der Energie und Versorgung Butzbach GmbH an Haushalte und Gewerbe bis zu einer Abnahmemenge von 200.000 kWh im Abrechnungsjahr seit dem 01.01.2017 folgende Gaspreise:

Jahresverbrauch
in kWh
Arbeitspreis
in Cent/kWh
Grundpreis
in Euro/Jahr
  netto brutto netto brutto
bis 10.000 5,96 (7,09) 100,84 (120,00)
bis 25.000 5,75 (6,84) 121,01 (144,00)
bis 50.000 5,66 (6,74) 145,21 (172,80)
bis 100.000 5,61 (6,68) 174,25 (207,36)
bis 200.000 5,56 (6,62) 209,10 (248,83)
bis 500.000 5,55 (6,60) 250,92 (298,60)
bis 1.000.000 5,54 (6,59) 301,11 (358,32)

In den o.g. Netto-Arbeitspreisen sind enthalten: 

  Cent / kWh
Energiesteuer  0,55
Konzessionsabgabe
(Wegenutzungsentgelt an die Gemeinde)
0,03
Saldo der genannten Kostenbelastungen: 0,58

Erläuterungen

Der Erdgasverbrauch wird in Kubikmetern (m³) gemessen und in Kilowattstunden (kWh) um- bzw. abgerechnet. Auf der Rechnung wird der Verbrauch in kWh ausgewiesen. Da ein Gaszähler in  m³ misst, muss der Verbrauch in kWh umgerechnet werden. Dies geschieht mit Hilfe der Zustandszahl (Messdruck, Gastemperatur und dem der mittleren Höhenlage entsprechenden Mittelwert des Luftdrucks) und des mittleren Brennwerts des Abrechnungszeitraums.

Falls Sie hierzu Fragen haben oder einfach etwas über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Energieträgers Erdgas erfahren möchten rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Downloads